Hier startet Neues

Mit dem ID.3 beginnt eine neue, dynamische Ära in der Welt der Elektromobilität. Elektrisierende Performance trifft auf wegweisendes Design und alltagstaugliche Reichweiten. Und das für Menschen, die auf der Suche nach Veränderungen sind. Die Zukunft steht bereit. Steigen Sie ein.

Unser Angebot zur Markteinführung:

ID.3 Pro 107 kW (145 PS) 58 kWh 1-Gang-Automatik
Mondsteingrau Schwarz, Ambientebeleuchtung 10-farbig, Multifunktionslenkrad mit Touch-Bedienung, Einparkhilfe, Geschwindigkeitsbegrenzer, Notbremsassistent „Front Assist“ mit Fußgänger- und Radfahrererkennung, App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto, Digitaler Radioempfang DAB+, Navigationssystem „Discover Pro“, Radio „Ready 2 Discover“, Sprachbedienung, Telefonschnittstelle „Comfort“, Klimaanlage „Climatronic“, LED-Scheinwerfer mit autom. Fahrlichtschaltung  u.v.m.

Jetzt für nur
257,- €* mtl. leasen!
Sonderzahlung = BAFA-Umweltbonus**

Stromverbrauch kombiniert: 15,4 kWh/100 km; CO2-Emission 0 g/km; CO2-Effizienz A+. Reichweite: 426 km

* Sonderzahlung 6.000,- € = BAFA-Bonus**; Nettodarlehensbetrag: 32.480,- €; Jährliche Fahrleistung: 10.000 km; Vertragsdauer: 48 Monate; monatliche Leasing-Rate: 257,- €; Sollzinssatz (gebunden) p. a.: 3,01%; Effektiver Jahreszins: 3,01 %; Gesamtbetrag: 18.336,- €. Überführungspauschale und Zulassungskosten werden separat berechnet. Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für den Abschluss des Leasingvertrags nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen.
** Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, setzt sich derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel  aus einem Herstelleranteil zusammen, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zugelassen wird. Der Erwerb darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel.
Beim Erwerb (Kauf oder Leasing) eines neuen Hybridelektrofahrzeugs nach dem 18.05.2016 durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine beträgt der Umweltbonus inklusive Innovationsprämie für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro 6.750 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 4.500 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.250 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 Euro 5.625 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.750 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 1.875 Euro), sofern das Fahrzeug nach dem 04.11.2019 erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird. Wird das Fahrzeug geleast kann die volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden.
Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Der Herstelleranteil ist nur verfügbar für Fahrzeuge, welche mindestens 6 Monate in Deutschland auf den/die Antragsteller(in) zugelassen werden. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils. Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss bei Zulassung nach 04.11.2019 spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil (Innovationsprämie) müssen beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025.
Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder unter www.bafa.de.

Umweltbonus: Elektromobilität zahlt sich aus

 

Alle Kunden eines neuen ID.3 in Deutschland können sich auf den vollen Umweltbonus und Steuervorteile freuen. Der volle Umweltbonus beträgt rückwirkend ab dem 04. Juni 2020 durch die Verdopplung des staatlichen Anteils auf 6.000 € derzeit nun insgesamt 9.000 €* inklusive Umsatzsteuer.

1) Der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, setzt sich derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel  aus einem Herstelleranteil zusammen, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zugelassen wird. Der Erwerb darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel.
Beim Erwerb (Kauf oder Leasing) eines neuen Hybridelektrofahrzeugs nach dem 18.05.2016 durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine beträgt der Umweltbonus inklusive Innovationsprämie für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro 6.750 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 4.500 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.250 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 Euro 5.625 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.750 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 1.875 Euro), sofern das Fahrzeug nach dem 04.11.2019 erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird. Wird das Fahrzeug geleast kann die volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden.
Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Der Herstelleranteil ist nur verfügbar für Fahrzeuge, welche mindestens 6 Monate in Deutschland auf den/die Antragsteller(in) zugelassen werden. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils. Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss bei Zulassung nach 04.11.2019 spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil (Innovationsprämie) müssen beim BAFA bis zum 31.12.2021 gestellt werden. Die Gewährung des Umweltbonus mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025.
Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder unter www.bafa.de.

Schneller zur idealen Ausstattung

 

Der ID.3 ist Ihr ideales Fahrzeug, wenn Sie jeden Tag in die Stadt zur Arbeit pendeln. Oder oft mit Ihrer Familie unterwegs sind. Oder einfach lokal emissionsfrei unterwegs sein möchten. Und weil der ID.3 so vielseitig ist, haben wir verschiedene vorkonfigurierte Modelle zusammengestellt, die Ihnen den Start in die Elektromobilität erleichtern. Denn wir wissen: Es ist gar nicht so leicht, sich zwischen den sonst so vielen verfügbaren Ausstattungen zu entscheiden.

Jedes vorkonfigurierte Modell hat aufeinander abgestimmte Ausstattungspakete. Welche das sind und was jeweils genau an Bord ist, können Sie in der Tabelle unten vergleichen. Sie brauchen sich nur noch für ein Modell, eine Lackfarbe und eine Felge entscheiden.

 

ID.3 Pro
107 (145 PS) 58 kWh
1-Gang Automatik
Mittlere Batterie mit 58 kWh

Stromverbrauch in kWh/100 km: 13,5; CO2-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse: A+

Max. elektrische Reichweite
nach WLTP: 426 km

  • Telefonschnittstelle „Comfort“ mit induktiver Ladefunktion
  • Navigationssystem „Discover Pro“
  • 11 kW AC-Ladeleistung (Wechselstrom)
  • Multifunktionslenkrad mit Touch-Bedienung
  • Stahlräder 7,5 J x 18

ID.3 Pro S (5 Sitzer)
150 kW (204 PS) 77 kWh
1-Gang-Automatik

Große Batterie mit 77 kWh

Stromverbrauch in kWh/100 km: 14,1 – 13,5 ; CO2-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse: A+

Max. elektrische Reichweite
nach WLTP: 553 km

  • Navigationssystem „Discover Pro“
  • Telefonschnittstelle „Comfort“ mit induktiver Ladefunktion
  • 11 kW AC-Ladeleistung (Wechselstrom)
  • Multifunktionslenkrad in Leder, beheizbar, mit Touch-Bedienung
  • 4 Leichtmetallräder „Andoya“ 7,5 J x 19 in Schwarz, Oberfläche glanzgedreht

ID.3 Pro S (4 Sitzer)
150 kW (204 PS) 77 kWh
1-Gang-Automatik

Große Batterie mit 77 kWh

Stromverbrauch in kWh/100 km: 14,1 – 13,5 ; CO2-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse: A+

Max. elektrische Reichweite
nach WLTP: 555 km

  • Navigationssystem „Discover Pro“
  • Telefonschnittstelle „Comfort“ mit induktiver Ladefunktion
  • 11 kW AC-Ladeleistung (Wechselstrom)
  • Multifunktionslenkrad in Leder, beheizbar, mit Touch-Bedienung
  • 4 Leichtmetallräder „Andoya“ 7,5 J x 19 in Schwarz, Oberfläche glanzgedreht

Der ID.3. Begrüßt Sie. Elektrisiert Sie. Bringt Sie weiter.

Jetzt bei uns bestellen, wir beraten Sie gerne.

e-Technologie

Starke Leistung. Schnelle Ladung.

Bequem morgens ins Büro fahren, vorher noch die Kinder zügig in die Schule bringen und abends zurückfahren – mit einer Batterieladung grundsätzlich kein Problem. Das schafft jede der drei möglichen Batteriegrößen im ID.3 spielend. Ihnen stehen dabei 45 kWh, 58 kWh oder 77 kWh zur Auswahl.

Das neue Gefühl von Geschwindigkeit

Sie glauben, Ampeln nerven? Nicht im ID.3! Ab sofort macht es richtig Spaß, jede Ampel als Neustart zu sehen und loszudüsen. Kein Schalten mehr, keine Verzögerung mehr. Einfach konstant dynamisch beschleunigen und das mit vollem Drehmoment von Anfang an. Spüren Sie selbst die Mobilität der Zukunft und eine völlig neue Art von Fahrspaß, während Sie in die Sitze gedrückt werden. Die Serienmodelle gibt es in drei Varianten: mit 45 kWh* Batterie bis 77 kWh* (*netto).

Beschleunigt das Aufladen

Der Vorteil von Elektrofahrzeugen: Aufladen geht beinahe überall – zu Hause am Hausstrom, an der optionalen Wallbox, an Parkplätzen mit Ladestationen, bei vielen Volkswagen Partnern und weiteren Autohäusern, an reichlich Tankstellen – und es kommen täglich mehr Möglichkeiten dazu. Dadurch entsteht eine völlig neue Flexibilität des Aufladens.

Weniger Verschleiß.
Mehr Fahrspaß.

Die Wartung eines Elektrofahrzeugs ist weniger aufwändig als bei einem Auto mit Verbrennungsmotor. Der Grund ist einfach: Wo keine Zündkerze, Kupplung oder Auspuffanlage vorhanden ist, muss auch keine kontrolliert oder gewartet werden. Das spart Zeit und Kosten. Dennoch ist eine regelmäßige Kontrolle wichtig – nur eben nicht mehr so häufig.

Komfort

Sehr schlau: das intelligente Lichtkonzept

Das ID.Light kommuniziert visuell mit Ihnen und hilft in Verbindung mit dem optionalen Navigationssystem, entspannter durch den Verkehr zu kommen. Sollten Sie die Sprachbedienung nutzen, erhalten Sie eine Rückmeldung per Lichtsignal auf Ihre Stimme. Sobald Sie Ihren ID.3 verlassen, verabschiedet Sie das ID.Light mit einem Abschiedsgruß – mit intelligentem Lichtzeichen.

Entspannt in die Zukunft blicken. Und auf die Straße.

Das optionale AR Head-up-Display überträgt nützliche Infos direkt ins Blickfeld der Windschutzscheibe und hilft Ihnen dabei, entspannter unterwegs zu sein. So zeigt es Ihnen beispielsweise wie Sie abbiegen müssen. Die Projektion auf die Scheibe und das Fahrgeschehen auf dem Asphalt scheinen dabei eins zu werden. Für mehr Fahrkomfort an jedem Tag.

Kann sich sehen lassen: das Panoramadach

Mit der riesigen Glasfläche, die fast über die gesamte Dachbreite reicht, ist das optionale Panoramaglasdach schon selbst ein Hingucker. Noch schöner: der freie Blick hinaus in den Himmel. Das getönte Glas sorgt zudem für angenehme Temperaturen, auch bei starkem Sonnenschein.

Alles unter Kontrolle. Auf Kommando.

Während der Fahrt an Knöpfen fummeln war einmal. Behalten Sie den Blick auf der Straße und steuern Sie ganz einfach per intuitiver Sprachbedienung z. B. das Radio, das optionale Navigationssystem oder Ihr Telefon. Sagen Sie einfach „Hallo ID.“ – und das System wird Sie verstehen.

Design

ID.3 sagt „Hallo“. Mit Licht.

Der ID.3 erkennt Sie, sobald Sie sich mit dem Fahrzeugschlüssel in Verbindung mit dem optionalen Schließ- und Startsystem „Keyless Advanced“ nähern. Die stylishen, auf Wunsch erhältlichen LED-Matrix-Scheinwerfer leuchten kurz auf, als würden sie Ihnen zuzwinkern und lassen den ID.3 dabei fast menschlich erscheinen. Das ID.Light im Inneren gibt einem sofort das Gefühl, willkommen zu sein. Beim Start ertönt ein leiser Sound, der Lust macht, sofort loszufahren. Sobald Sie Ihren ID.3 verlassen, verabschiedet Sie das ID.Light mit einem Abschiedsgruß per Lichtzeichen.

Weniger Auto. Mehr ID.

Prägen das futuristische Erscheinungsbild des ID.3: die optionalen Front-LED-Matrix-Scheinwerfer, das neugestaltete Volkswagen Logo und die zusätzliche Lichtlinie, die von beiden Seiten zum Logo hinläuft. So futuristisch er vorne beginnt, so endet er am Heck – formvollendet.

Und? Gefällt’s Innen?

Die vollkommen neu geschaffene Optik zieht sich nahtlos bis in den Innenraum. Futuristisch, bequem und übersichtlich zugleich. Hierzu tragen einladende Sitze, viel Beinfreiheit, der Verzicht auf den Mitteltunnel und ein großes Touch-Display bei; dazu ID.Light und die Ambientebeleuchtung, die Sie individuell anpassen können.

Sehr einleuchtend: angenehme Farben, entspannter fahren

Geben Sie Ihrem ID.3 mehr Persönlichkeit. Wählen Sie dazu aus zehn serienmäßigen Lieblingsfarben (optional sind 30 Farben möglich) und bringen Sie den Innenraum sanft zum Leuchten. Unter anderem das Armaturenbrett, die Handyablage (optional) und die Türen. Ob kühlere oder warme Beleuchtung – Sie haben es in der Hand.